Engagement-Shooting

Im Rahmen eines Engagement-Shootings – auch Kennenlernshooting genannt – habt ihr als Paar die Möglichkeit mich und meine Arbeitsweise kennenzulernen. Ähnliches gilt auch umgekehrt. Ich erfahre etwas über euch und eure Wünsche. Dabei entstehen selbstredend schöne Fotos, die ihr zum Beispiel für eure Einladungskarten verwenden könnt.

Vorgespräch

Ein Engagement-Shooting findet optimalerweise an einem Ort statt, der für euch von Bedeutung ist. Das kann der Ort eures ersten Kusses, eure Lieblingsstadt oder auch euer Lieblingsrestaurant sein. An solchen Plätzen zu fotografieren, ist ungemein förderlich für eine unbeschwerte Atmosphäre. Dann entstehen Paar-Fotos, die genau jene Nähe ausdrücken, die ihr für- und zueinander empfindet.

Was sollen wir anziehen?

Die Wahl der Kleidung bleibt euch überlassen. Wichtig ist nur, dass ihr euch darin wohlfühlt. Tipp: Um es wirklich perfekt zu machen, sollten wir im Vorfeld besprechen, wo das Shooting stattfinden soll. Dann kann ich euch Ratschläge zu den Komplementärfarben geben.

 

Dauer des Shootings

Das Shooting dauert zwischen einer und zwei Stunden. Nach dem Shooting bearbeite ich die besten der entstandenen Fotos und ihr erhaltet sie von mir entweder online zum Download oder auf einem USB-Stick.

Bis zu 50 % Buchungsrabatt

Wenn ihr mich als Hochzeitsfotograf und für eine Ganztagesreportage bucht, könnt ihr bis zu 50 % auf den Normalpreis eines Engagement-Shootings sparen. Bei Buchung einer 12- oder 14-stündigen Reportage ist ein einstündiges Engagement-Shooting bereits im Preis inbegriffen.

Welche Zeit eignet sich?

Ein Engagment-Shooting ist am Abend, in der Zeit zwischen Dämmerung, Sonnenuntergang und nächtlicher Dunkelheit sehr schön. Damit ist es natürlich eine Frage der Jahreszeit, zu der das Shooting durchgeführt wird. Und ja, auch Winter und Regen haben ihre Reize.

Lieber Niels, vielen Dank für die schnelle Bearbeitung der Bilder via Nachtexpress. Wir sind von vielen Aufnahmen begeistert, vor allem "Die Bildlichkeit symbolischer Akte" hat es uns angetan... Darüber hinaus bedanken wir uns ganz herzlich für die entspannte und ideenreiche Zeit mit dir in Mannheim. Gleich nachdem du uns die fertigen Aufnahmen geschickt hast, bin ich in den Designmodus getreten und habe mich an das Entwerfen der Karten gemacht.


Mit bestem Dank und Grüßen Robert und Xenia

Lieber Niels, die Fotos sind so unwahrscheinlich fantastisch. Sie sehen aus wie Standbilder aus einem Film. Die Fotos im Regen sind einfach der Wahnsinn! Ganz, ganz herzlichen Dank für Deine tolle Arbeit. Man merkt, mit wie viel Leidenschaft Du das machst!


Ganz liebe Grüße Marie & Niko